Aktuelles Details

EGW-Handballerinnen sichern sich Podestplatz bei den Landesmeisterschaften

Bei den Landesmeisterschaften im Handball, die am 6. März in der Schwalbe-Halle in Gummersbach stattfanden, erreichten die Handballerinnen der Jahrgänge 2004-2006 einen hervorragenden dritten Platz.

Nach einem knappen Auftaktsieg gegen das Lindengymnasium Gummersbach stand im zweiten Spiel der spätere Sieger, die Friedrich-Albert-Lange-Gesamtschule Solingen, als Gegner auf der Platte. Hier zeigten die EGW-Mädels – lautstark unterstützt von einigen mitgereisten Fans aus den 8. und 9. Klassen – eine beeindruckende Leistung und verloren nur knapp. Das dritte Spiel konnten die insbesondere körperlich deutlich überlegenen Spielerinnen des Goethe-Gymnasiums Dortmund für sich entscheiden, bevor es dann im letzten Spiel gegen das Arnold-Janssen-Gymnasium Neuenkirchen um den dritten Platz ging. Hier zeigte das EGW-Team erneut eine starke Leistung und sicherte sich mit einem Sieg den Podestplatz, der mit Urkunden, Medaillen und T-Shirts für jede Spielerin belohnt wurde. Zusätzlich gab es einen Pokal und einen Handball für die Mannschaft.

Am Ende waren sich alle Beteiligten einig: Wir haben mit dem dritten Platz hinter zwei NRW-Sportschulen das Maximum herausgeholt und die Teilnahme an diesem Turnier war für alle ein besonderes Erlebnis.